Seilslide_2

Abenteuersport

Kanutouren, Ziplines oder SUP ...

... wir haben natürlich noch einiges mehr anzubieten!

Floßbau Salza
Auf dem selbstgebauten Floß durch die wunderschöne Salza in der Steiermark - ideal für Firmenausflüge und Incentives!
Buchen Mehr
"B" Klettersteig - "mäßig schwierig"
Flying Fox Alpin
Flying Fox und Klettersteig in luftigen Höhen über der glasklaren Salza - Abenteuer pur!
Buchen Mehr
Freelife Abenteuerpark
Abenteuer und Spaß pur auf 57 Stationen und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl!
Buchen Mehr
leicht bis mittel
14 KM
Kanutour auf der Salza
Im 2er-Kanu auf der steirischen Salza
Buchen Mehr
leicht - mittel
ca. 5 KM
SUP Flusstour
Stand Up Paddling für Anfänger und Fortgeschrittene auf der Salza in der Steiermark, dem schönsten Fluss Österreichs.
Buchen Mehr

... damit Euer Abenteuerurlaub auch so richtig bunt und abwechslungsreich wird.

Wer seine Abenteuertage im Gesäuse mal ausnahmsweise nicht im Raft verbringen möchte, für den finden sich noch weitere tolle Programmangebote in unserer Region.

 

Beim Floßbau an der Salza ist Teamgeist gefragt. In Kleingruppen errichten wir unser eigenes Floß, mit dem wir dann einen wunderschönen Abschnitt auf der unteren Salza befahren. Abschließen kann man den Tag dann ganz gemütlich mit einer Grillerei im Camp. Besonders beliebt bei Firmenausflügen, die nicht nur Wert auf Spaß sondern auch auf Teamwork legen.

 

Beim Flying Fox Alpin sieht man das Salzatal aus einer anderen Perspektive. Hoch hinaus über einen Klettersteig sausen wir dann per Zipline von einem Felsen zum nächsten. Ein tolles Programm für schwindelfreie Abenteuer!

 

Wer nicht ganz so hoch hinaus möchte, für den ist der Freelife Abenteuerpark in Palfau genau das Richtige! Im Hochseilgarten gilt es verschiedene Elemente zu überwinden. Ein toller Spaß für Groß und Klein.

 

Wem das Raftingboot zu groß ist und die besondere Herausforderung am Wildwasser sucht, für den ist eine Kanutour auf der Salza perfekt. Zu zweit gilt es die Salza im Kanu zu bezwingen. Steuern muss man selbst, natürlich in Aufsicht eines geprüften Guides.

Ein weiters Highlight ist das SUP (Stand Up Paddeling) auf der Salza. Balance ist gefragt, wenn wir mit unseren SUP´s einen leichten Flussabschnitt der Salza befahren. Landschaftlich traumhaft schön und sicherlich ein etwas anderes Erlebnis als am ruhigen Wasser eines Sees.

 

Solltet Ihr eine Outdoorsportart nicht in der Angebotsliste finden, so fragt trotzdem an. Nach 30 Jahren kennt man die Branche und kann durchaus Empfehlungen abgeben.